Rotations-Kegelprobenteiler LABORETTE 27, FRITSCH
Rotary Cone Sample Divider LABORETTE 27

Rotations-Kegelprobenteiler LABORETTE 27

Schafft die optimale Grundlage für die zuverlässige Analyse einer repräsentativen Probe! Denn repräsentative Probenteilung ist das Fundamt jeder exakten Analyse. Der Rotations-Kegelprobenteiler LABORETTE 27 sorgt aufgrund seiner einzigartigen Kombination dreier Verfahren für eine bisher unerreichte Teilgenauigkeit. Variable Teilungsverhältnisse und unterschiedliche Ausführungen ermöglichen die Anpassung an verschiedenste Aufgabenstellungen mit einer Teilgenauigkeit von bis zu 99,9 %. Zur optimalen Probenzuteilung wird die Vibrations-Zuteilrinne LABORETTE 24 (optional) empfohlen.

 

Technische Daten:
Teilung:von Feststoffen und Suspensionen – ohne Umbau
Teilungsverhältnis:1:81:101:30
Anzahl der Teilmengen:8103
max. Partikelgröße:10 mm10 mm2,5 mm
max. Füllvolumen:4.000 ml2.500 ml300 ml
Nutzvolumen
Probengläser:

32, 250, 500 ml

32, 250 ml

15, 20, 30 ml
Netzanschluss:230 V/1∼, 50 – 60 Hz
Maße (L × T × H):27 × 45 × 46 cm

Gewicht netto:7,7 kg



ArtikelBest.-Nr.
Rotations-Kegelprobenteiler LABORETTE 2754 98 27142
Gerät auch in anderen Spannungen lieferbar.
Teilköpfe bitte separat bestellen.



Zubehör für Rotations-Kegelprobenteiler LABORETTE 27
ArtikelTeilungsverhältnisProbenflasche
ml
Best.-Nr.
Kunststoff POM1:850054 98 27130
Aluminium1:850054 98 27115
Kunststoff POM1:1025054 98 27515
Aluminium1:1025054 98 27415
Kunststoff POM1:30 1554 98 27615
PTFE-beschichtetes Aluminium1:30 1554 98 27215



Alle Teilköpfe werden inklusive Probengläser und Trichter ausgeliefert.

vgkl_img