LabHEAT® Steuer- und Regeleinheit, KM-RKL4/1004 *für Industrieheizhauben

Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.

LabHEAT® Steuer- und Regeleinheit KM-RKL4/1004 für Industrieheizhauben mit 4 Heizzonen, Hauptschalter, 4 Leistungssteller mit Signalleuchte zur stufenlosen Einstellung der Heizleistung für jede Heizzone. Die untere Heizzone der Industrieheizhaube wird durch einen elektronischen Temperaturregler mit NiCr-Ni-Temperaturfühler überwacht und bei Unterbrechung des Fühler werden alle Heizzonen abgeschaltet. Zur Regelung der Mediumstemperatur kann zusätzlich über eine 6-polige Diodenbuchse ein Kontaktthermometer angeschlossen werden und der Anschluss der Heizhaube und Temperaturfühler erfolgt über einen Mehrpolstecker, Schaltleistung pro Heizzone max. 2300 W, 2,0 m Netzzuleitung mit 5-pol. CEE-Stecker / 16 A, Nennspannung 230 V / 400 V AC.
LabHEAT® Industrieheizhaube KM-TG4-610, 100 Liter, 6000 W, 230 / 400 V LabHEAT®...

LabHEAT® Industrieheizhaube KM-TG4-750, 200 Liter, 9000 W, 230 / 400 V LabHEAT®...

LabHEAT® Industrieheizhaube KM-TG4-760, 200 Liter, 9000 W, 230 / 400 V LabHEAT®...